Deutschland / D-A-CH

  • „Das Marketing ist zunehmend in der Pflicht, seinen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu beweisen. Es reicht nicht mehr, „schöne“ Kampagnen zu machen. Gefragt sind harte ROI-Kennziffern und messbare Markterfolge. Ebiquity hat ein umfangreiches Portfolio an speziellen Produkten entwickelt, die die Messung und Optimierung der Marketingaktivitäten verbessern.“

    Dietmar Kruse, Managing Principal, Media Measurement

  • Call the team +49 (0) 40 399 277 0

  • Ebiquity ist Deutschlands führender, unabhängiger Marketing-Performance-Spezialist

  • Alexander Mauch on:

    German marketers ignoring transparency at their peril

    Read article
  • Max Backhaus on:

    Brand crisis and the results

    Read article

Circle Market Stakeholder Research

Transparenz für Werbemärkte

Wir bei Ebiquity haben ein klares Ziel: Wir ermöglichen unseren Kunden durch Kreativ- und Mediadaten sowie fundierte Beratungsexpertise, bessere Entscheidungen durch umfassende Informationen zu treffen und so eine genauere Zielgruppenansprache und eine verbesserte Effektivität der Marketing- und Kommunikationsaktivitäten zu gewährleisten. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und optimieren deren Mediastrategie, beobachten den Wettbewerb oder identifizieren die neuesten Trends in den komplexen Kommunikations- und Werbemärkten. Wir beschäftigen in Deutschland mehr als 120 Experten mit profundem Know-how in Media, Management, Beratung, Onlinemedien, Social Media, Marketing Effectiveness und Datenanalyse. Über 300 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen nutzen unsere Expertise in Deutschland, um Markenführung und Kommunikationsaktivitäten effektiver zu gestalten.

Geschichte

Ebiquity Germany ist ein junges Unternehmen, entstanden aus der Erfahrung und dem Fachwissen vieler Jahre. Unsere Gründung erfolgte 2011 aus dem Zusammenschluss von Billetts, Xtreme Information, TMC Thomsons Media Control und Büro CP. Innerhalb eines Jahres wurden wir Deutschlands führendes Auditing- und Benchmarking-Unternehmen. 2012 wurde der Media-Beratungsspezialist Fairbrother Lez Eley übernommen, damit konnten wir erfolgreich unsere Position als performanceorientiertes Beratungsunternehmen ausbauen.

Vertrags-Compliance sicherstellen

In allen Fragen rund um das Thema Agentur Compliance unterstützt uns unser FirmDecisions -Team. Deren Audits entdecken und sichern signifikante Budgetbeträge, auf die in der Regel Ansprüche seitens unserer Kunden bestehen.

Kontaktieren Sie unser Team

Ebiquity in Germany

In Deutschland beschäftigt Ebiquity an den Standorten Hamburg und Baden-Baden mehr als 120 Experten mit unterschiedlichen Hintergründen: Media, Management, Beratung, Monitoring, Strategie, Onlinemedien, Effectiveness und Datenanalysen.

  • Hellmut Fischer

    General Manager, DACH

  • Sabine Schnell-Fjordside

    Managing Director Market Intelligence

  • Angelika Scarperi

    Managing Director

  • Rouven Dankert

    Managing Director & Media Practice Lead DACH

  • Pascal Schumacher

    Business Development Director

  • Sabine Zieger

    Director Customer Solutions

  • Nikolaus Schaefer

    Marketing Manager, Germany

"

„Das Marketing ist zunehmend in der Pflicht, seinen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu beweisen. Es reicht nicht mehr, „schöne“ Kampagnen zu machen. Gefragt sind harte ROI-Kennziffern und messbare Markterfolge. Ebiquity hat ein umfangreiches Portfolio an speziellen Produkten entwickelt, die die Messung und Optimierung der Marketingaktivitäten verbessern.“

Dietmar Kruse, Managing Principal, Media Measurement

"
Ebiuity Opinion
  • Response Issue 23
    Published on Mittwoch, 27. April 2016

    Welcome to the new look Response magazine – our international marcomms and insight publication for Ebiquity, FirmDecisions and Stratigent clients. In this quarter we look into the ‘next big thing’ in mobile apps for brands, we focus on the truth about tech stacks, report on learnings from Global Marketer Week 2016 and review the global [...]

  • German marketers ignoring transparency at their peril
    Published on Mittwoch, 27. April 2016

    As digital accelerates, Alexander Mauch says it’s time to take transparency seriously. Germany has the biggest economy in Europe, and the German advertising market is worth €29bn – Europe’s largest and one of the most important worldwide. TV is the single biggest medium and is growing, while print is steadily losing ground. And although digital [...]

  • Making sense of digital media inflation (and deflation) in Germany
    Published on Montag, 25. Januar 2016

    Just how much more should advertisers be paying for digital inventory and why? Jens Depenau, Senior Media Consultant, Digital, at Ebiquity Germany, attempts to resolve confusion in the German digital market and to pin down the sometimes slippery concept of inflation. The status quo Looking at different digital inflation indices calculated by agencies, it is [...]