Media Auditing & Benchmarking

Professionelle und unabhängige Überprüfung der Agentur-Perfomance. Wir kombinieren Kosten- und Budget-Benchmarking und geben klare Empfehlungen zur Optimierung

  • Ebiquity hat uns einen echten Mehrwert gebracht, sowohl beim Auditing als auch bei der Beratung. Die Vorteile zeigen sich bereits in diesem Jahr und wir freuen uns jetzt schon auf die Erfolge im nächsten Jahr.

    Entertainment-Marke

  • Michael Karg on:

    ANA Media Transparency Guidelines: The Turning Point for Advertisers?

    Read article
  • Stephen Broderick on:

    Agency Contracts in the Legal Spotlight

    Read article
  • Nick Manning on:

    Navigating the media market in 2016 – the key destinations for advertisers

    Read article

Werbungtreibende, die signifikante Budgets in Paid-Media-Kanäle investieren, brauchen die Gewissheit, dass ihre Investitionen wettbewerbsfähig sind, genauso wie die Transparenz, ob und wo Effizienzsteigerungen möglich sind. Im Regelfall identifizieren unsere Analysen Optimierungsmöglichkeiten, die zwischen 5 % und 15 % der Mediaspendings liegen – einem Wert, der unser Honorar meist um ein Mehrfaches übersteigt.

Circle Traffic

Circle Pointing

Marktführer

Ebiquity ist weltweit anerkannter Experte auf diesem Gebiet; allein im vergangenen Jahr analysierten wir Mediabudgets im Wert von mehr als 41 Milliarden $ für über 300 Werbungtreibende. Wir beraten mehr Kunden als irgendjemand sonst auf diesem Gebiet. Unsere Services beantworten dabei Fragestellungen wie zum Beispiel „Sind die Vereinbarungen unserer Mediaagenturen mit den Werbeträgern tatsächlich optimal?“, „Investieren wir in die richtigen Kanäle?“, „Wo können wir ohne Leistungsverluste Mediabudget sparen?“ und viele Themen mehr.

Führend bei Benchmarking-Pools, Tools und Methoden

Größe und Marktanteil unseres Benchmarking-Pools machen die Daten unserer Analysen äußerst belastbar und geben unseren Kunden die Sicherheit, zuverlässige Daten zu erhalten. Wir können die Performance der Mediaagenturen unserer Kunden wahlweise mit dem Branchendurchschnitt oder ähnlich großen Marken vergleichen. Aus unseren Erfahrungen der letzten 20 Jahre sind Tools und Methoden entstanden, die heute marktführend und -bestimmend sind. So werden beispielsweise Kosten- und Qualitätsergebnisse in hochentwickelten Märkten umfassend im Ebiquity-"Rack" dargestellt. In kleineren Märkten nutzen wir unseren "Peera"-Ansatz, der die strengen Normen der World Federation of Advertisers (WFA) erfüllt. Unsere detaillierten Score-Cards geben Auskunft, wo Herausforderungen und Chancen liegen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Lokale und international Expertise

Ebiquity beschäftigt hervorragend ausgebildete und erfahrene Experten mit Kunden-, Beratungs- und Agenturhintergrund in den lokalen Märkten. In vielen weiteren Ländern kooperieren wir mit sorgfältig ausgewählten Partnern, die ähnliches Know-how und ähnliche Fachkenntnisse mitbringen. Insbesondere unsere internationalen Kunden, die Wert auf die Vergleichbarkeit unterschiedlicher Märkte legen, begrüßen die strengen Methoden-Standards, die unseren Teams weltweit zur Verfügung stehen. Unsere Kunden schätzen das Wissen und die Erfahrung unserer Mitarbeiter vor Ort und vertrauen ihren Empfehlungen. Unser Ansatz beinhaltet auch das Hervorheben der Stärken einer Agentur und hilft so, erfolgreiche Agentur-Kundenpartnerschaften zu festigen. 

Wir sind stolz auf unsere in Europa und Nordamerika gewachsene Reputation, die zunehmend auch im asiatischen Raum entsteht.

Führend beim digitalen Benchmarking

Seit einigen Jahren benchmarken wir Online-Display-Werbung. Während dieser Zeit hat sich der Markt für Display-Werbung sehr dynamisch u.a. durch ATDs-, DSPs- und DMPs-Standards entwickelt, gleichzeitig hat die Transparenz in der Preisgestaltung deutlich abgenommen. Daher hat Ebiquity verstärkt Services und Online-Benchmarking-Methoden entwickelt, die sicherstellen, dass unsere Kunden Effizienz und Effektivität ihrer Online-Kampagnen kontinuierlich optimieren können.

bracket-top

Typische Fragen, die wir unseren Kunden aus Media, Marketing und Einkauf beantworten:

?

Wie beurteile ich Output und Leistungsfähigkeit unserer Mediaagentur?

?

Wie messe ich unsere Mediaeffizienz im Vergleich mit dem Markt?

?

Entspricht die Verhandlungsstärke meiner Agentur pro Medium den Mediaprioritäten meiner Marke?

Media Auditing & Benchmarking in Kürze

  • Weltweit führender Spezialist

    Weltweit führender Spezialist

    Letztes Jahr analysierten wir Mediaspendings im Wert von über 20 Mrd. $ für mehr als 300 Werbungtreibende und ihre Marken

  • Datenbank

    Datenbank

    Weltweit größte Media-Spend Datenbank (41-Mrd.-$-Pool)

  • Prozesse

    Prozesse

    Marktführende Prozesse, Tools und Methoden

  • Expertise

    Expertise

    Experten-Know-how und umfangreiche Kenntnisse der lokalen Märkte

  • Optimierung

    Optimierung

    Online-Optimierungen

  • Partnerschaft

    Partnerschaft

    Effectiveness Partner der World Federation of Advertisers

  • Lokale Teams

    Lokale Teams

    Lokale Teams und Büros in den wichtigsten Märkten sowie ausgewählte Partner in weiteren Märkten

Ebiuity Opinion
  • Caveat Outdoor: Getting the best from OOH
    Published on Mittwoch, 1. Februar 2017

    A quiet revolution has been underway for some time in out of home (OOH) media. Digital sites are now commonplace – a third of sites in the UK market are now digitized, and the pace of transformation is accelerating. Digital OOH offers advertisers innovative opportunities for arresting creative. The medium also allows advertisers to reach [...]

  • ANA media transparency guidelines: the turning point for advertisers?
    Published on Donnerstag, 6. Oktober 2016

    Ebiquity’s Group CEO Michael Karg explains why the recent K2 study and guidelines from the U.S. Association of National Advertisers (ANA) mark a potential turning point for the advertising industry worldwide. It is estimated that the advertising industry contributes around 20 percent to U.S. GDP,[1] with annual media spend now in excess of $200bn.[2] Increased [...]

  • Agency contracts in the legal spotlight
    Published on Donnerstag, 6. Oktober 2016

    Stephen Broderick, CEO of FirmDecisions, argues that advertisers should take action to ensure their media agency contracts promote their best interests. In June 2016, the U.S. Association of National Advertisers (ANA) published the findings of a research study it had commissioned into the transparency of media buying behavior of media agencies in the U.S. marketplace. [...]