Media Strategieberatung

Sicherstellen, dass die Mediastrategie mit den wichtigsten Unternehmens-KPIs abgestimmt ist.

  • Adding value to our plans all the way… improving our media activity but also up-skilling our marketers as we plan for future campaigns.

    Pharmaceutical client

  • Laetitia Zinetti on:

    Steps to Successful Media Management

    Read article
  • Michael Karg on:

    ANA Media Transparency Guidelines: A Turning Point for Advertisers?

    Read article
  • Featured content

    A Clearer Picture - Transparency & Accountability in Media Today

    Read article

Liegt der Return-on-Investment einer Marke unter den Erwartungen, können die Mediaplanungen und -empfehlungen der Agentur schuld sein. Grund ist zumeist eine ungenügende Abstimmung mit den wichtigsten Kennziffern eines Unternehmens. Unsere erfahrenen Berater vermitteln Kunden das richtige Verständnis und das nötige Selbstvertrauen, um deren Agenturen zu diesem komplexen Thema herauszufordern und die Agenturzusammenarbeit zu optimieren.

.Circle Agency Selection

Typische Probleme

Mediaagenturen liefern meistens sehr gute Arbeit ab, allerdings beobachten wir immer wieder, dass nicht die bestmöglichen Ergebnisse für die Kunden erreicht werden. Häufig ist die Abstimmung zwischen Kunden und Agentur speziell in der Briefing-Phase schlecht. Manchmal sind die Erfahrungen auf Agenturseite nicht so, wie sie sein sollen, oder die Prozesse bei der Agenturführung auf Kundenseite sind suboptimal. Im Ergebnis kann das beispielsweise die Ansprache einer falschen Zielgruppe, ein unpassender Media- und Kanal-Mix, ineffizientes Phasing, eine zu schwache Offline-Aktivierung oder ein ungenügend ausbalancierter Ansatz von Kosten und Qualität während der Planungsphase sein. 

Erste Maßnahmen

Wir erarbeiten mit unseren Kunden ein System an sinnvollen KPIs und unterstützen sie danach bei der Formulierung des richtigen Agenturbriefings. Unser Team bewertet im Folgenden die von der Agentur vorgeschlagene Mediastrategie und wie wahrscheinlich die entsprechenden Ziele erreicht werden, bevor der Kunde das Briefing freigibt. In der Regel identifizieren wir Verbesserungspotential, so dass unsere Empfehlungen entsprechender Optimierungen für unsere Kunden im Voraus erfolgen. In gleicher Weise beurteilen wir die einzelnen Kampagnen über deren gesamte Laufzeit und coachen unsere Kunden, um eine effektivere Zusammenarbeit mit der Agentur zu erreichen. So schaffen wir bessere Ergebnisse, online und offline.

Verbessertes Media-Management

Durch unsere Arbeit erreichen wir bei unseren Kunden aus Media, Marketing und Einkauf ein größeres Vertrauen in die Planungen und Ergebnisse ihrer Agenturen. Mediaverantwortliche werden den Erwartungen im eigenen Haus besser gerecht, genau wie die Kommunikation, Beurteilung und Entlohnung der Agenturpartner optimiert wird.

Erfahrung ist alles

Unsere Berater verfügen über umfangreiche Expertise in der Planung, sowohl in den traditionellen als auch in den Online-Medien. Sie sind ehemalige Werbungtreibende, kommen aus Mediaagenturen und -beratung und besitzen die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen über die jeweiligen Märkte. Zusätzlich greifen unsere Experten auf die weltweit größte Media-Kosten-Datenbank zurück. Durch unsere jahrelange Expertise, ausführliches Wissen über die Märkte und unseren „data-driven“-Ansatz erhalten Kunden die für sie optimalen Empfehlungen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Typische Fragen, die wir Kunden aus Media, Marketing und Einkauf beantworten

?

Wie können wir unser Budget optimieren?

?

Wie gut sind die strategischen Empfehlungen und der Mediaplan unserer Agentur?

?

Setzen und messen wir die richtigen KPIs?

Media Strategieberatung in Kürze

  • Datenbank

    Datenbank

    die weltweite größte Kostendatenbank (41-Mrd.-$-Pool)

  • Regionale Teams

    Regionale Teams

    eigene Büros in den wichtigsten Märkten und zuverlässige Partner im Rest der Welt

  • Marktexpertise

    Marktexpertise

    erfahrene Praktiker mit Agenturhintergrund, bei werbungtreibenden Unternehmen und in der Beratung.

Ebiuity Opinion
  • ANA media transparency guidelines: the turning point for advertisers?
    Published on Donnerstag, 6. Oktober 2016

    Ebiquity’s Group CEO Michael Karg explains why the recent K2 study and guidelines from the U.S. Association of National Advertisers (ANA) mark a potential turning point for the advertising industry worldwide. It is estimated that the advertising industry contributes around 20 percent to U.S. GDP,[1] with annual media spend now in excess of $200bn.[2] Increased [...]

  • Part conductor, part adjudicator: meet the modern Chief Media Officer
    Published on Donnerstag, 6. Oktober 2016

    Following the publication of the Ebiquity and FirmDecisions report for the U.S. Association of National Advertisers (ANA) in July 2016, we’ve been talking to many of our advertiser clients about how they get the most from their media and marketing in the most transparent and accountable ways possible. In the first of a series of [...]

  • Agency contracts in the legal spotlight
    Published on Donnerstag, 6. Oktober 2016

    Stephen Broderick, CEO of FirmDecisions, argues that advertisers should take action to ensure their media agency contracts promote their best interests. In June 2016, the U.S. Association of National Advertisers (ANA) published the findings of a research study it had commissioned into the transparency of media buying behavior of media agencies in the U.S. marketplace. [...]